Vores By – Carlsberg Areal - Atelier Loidl

Nach dem Wegzug der Carlsberg-Brauerei entwickelt sich das 33 ha große Gelände im Zentrum Kopenhagens zu einem dichten und lebendigen Stadtteil.

Abgeleitet aus der Maschenweite des industriellen Brauereifeldes teilt der Entwurf das Gebiet in großmaßstäbliche Baufelder - 18 Inseln - die auf einer gemeinsamen neuen urbanen Plattform liegen. Mit seinem äußeren Erscheinungsbild und in seiner inneren Struktur - grobmaschige Felder, kleinteilige Parzellenkörnung, heterogene Gebäudetypologie und moderne Architektursprache - unterscheidet sich der Stadtteil deutlich von seiner Umgebung und bildet im Stadtkörper Kopenhagens ein wiedererkennbares Bild, den ’Carls Court’.

Wettbewerb 2007, 2. Preis

In Zusammenarbeit mit Jörg Wessendorf Architektur Städtebau
www.studio-wessendorf.de
Barbara Engel, Architektin