Rheinufer Wesseling - Atelier Loidl

Die zukünftige Entwicklung des Rheinufers in Wesseling, sowie die gemeinsame Präsentation der Stadt und der Chemieindustrien am Rhein, erfordern eine präzise Auseinandersetzung mit dem Charakter des Ortes, der eine spannende Schnittstelle zwischen Naturraum und Industrielandschaft bildet.

Die exponierte Uferlage mit ihrer Landschafts- und Industriekulisse prägt schon heute das Freiraumpotential der Stadt Wesseling zum Rhein. Mit dem Forum :chemtech an der Ruttmanns Wiese erhält die Beziehung zwischen Stadt und Chemie eine neue Landmarke an prominenter Stelle. Die im Entwurf skizzierte Interpretation des Rheinufers, die Transformation bestehender Typologien und die Addition mit artifiziellen Freiraumobjekten verstehen sich gemeinsam als authentische und sinnliche Freirauminszenierug.

Wettbewerb 2007, 1. Preis 

In Zusammenarbeit mit Bruno Fioretti Marquez Architekten www.bfm-architekten.de

Realisierung 2010 - 2013