Krystallpalast-Areal - Atelier Loidl

Durch die stadttypische Blockrandbebauung entstehen drei unterschiedliche Hofarten, deren Funktion und Charakter sich in der Gestaltung widerspiegeln und zum Teil im starken Kontrast zueinander stehen. Der Wohnhof wird besonders grün und vegetationsreich angelegt. Im Gegensatz dazu stehen die kleinen, den Hotels und Büros zugeordneten Pausenhöfe und der Galeriehof in der eher  funktionalen und urbanen Ausprägung.

1. Preis Wettbewerb, 2015
In Zusammenarbeit mit ZILA   zila.cc