Kleiner Kiel Kanal - Atelier Loidl

Mit dem Kleinen Kiel Kanal und den Freiräumen an der Holstenbrücke wird die Qualität eines Stadtgewässers in Zukunft wieder zum aktiven Mitspieler der Stadtentwicklung, zum identitätsstiftenden Erlebnis, das entdeckt, gespürt und erfahren werden kann.

Wir wollen den Kontakt zum Wasser möglichst direkt und für alle Sinne herstellen. Die Freiräume an den Ufern des Kanals und das Gewässer selbst bilden hierbei eine unmittelbare Einheit und treten über unterschiedliche ‘Schnittstellen‘ in einen abwechslungsreichen direkten Dialog.

Wettbewerb 2012, 3. Preis

In Zusammenarbeit mit BPR Dr. Bernhard Schäpertöns München  www.bpr-gruppe.de
Reinhart + Partner Architekten und Stadtplaner   www.reinhart-architekten.de