Hachinger Bach - Atelier Loidl

Prägendes Element des neuen Grünzuges im Münchener Stadtteil Berg am Laim wird der freigelegte und renaturierte Hachinger Bach sein.

Entlang seiner Ufer formen vorwiegend extensive Wiesen- und Gehölzsäume einen durchgängigen und abwechslungsreichen Parkraum unterschiedlicher Charaktere und Nutzungsintensitäten. Für den Spaziergänger wird der Bach zu einem ständigen Begleiter, der mit seiner Linienführung sowie den unterschiedlichen Ufer- und Böschungsausbildungen auf die jeweilige stadträumliche Situation reagiert. An ausgewählten Stellen führen Treppenanlagen, Sitzstufen, Spielmöglichkeiten und eine Kneippanlage unmittelbar an den ins Gelände eingeschnittenen Wasserlauf.

Wettbewerb 2011, 1. Preis

In Zusammenarbeit mit BPR Dr. Bernhard Schäpertöns München http://www.bpr-gruppe.de/